Kopp Events

Kräuter­wanderung

Essbare Wildpflanzen finden und erkennen

Wald, Wiese und Flur bieten uns eine Vielfalt an Pflanzen und Kräutern, die ihre kultivierten Kollegen aus dem Supermarkt in puncto Nährstoffdichte locker übertrumpfen. Sie sind reich an Vitaminen, Bitter- und Vitalstoffen, gesund und häufig sogar heilend. Dazu stehen sie uns in Fülle zur Verfügung. Doch oft begleiten uns trotz dieses Wissens beim Spaziergang durch die Natur Fragen zur Genieß-/ Ungenießbarkeit der verschiedenen Pflanzen, zur richtigen Ernte und Verwendung, und unser Sammelkorb bleibt leer. Sie bewegen sich auf überwiegend befestigten Wald- und Wanderwegen. Kurzfristige Anstiege sind möglich.
Lars Konarek
Lars Konarek

Lars Konarek hat sein Hobby zum Beruf gemacht – denn das ist bekanntlich das beste Mittel um glücklich zu sein. Dem Abenteuer Natur geht er daher nicht mehr nur in seiner Freizeit auf die Spur, sondern tut das auch an über 100 Tagen im Jahr mit seinen Gästen. Er vermittelt Wissen zum Überleben in der Natur, testet Ausrüstungen und stellt hocheffektive Techniken zur Überwindung von Angst vor. Vom Glücksgefühl des Survival-Trainers, Extremsportlers, Ausrüstungstesters, Autors und führenden Experten in Deutschland zum Thema »Überleben in der Natur«, profitierten mittlerweile weit mehr als 2000 Teilnehmer. Und das, was er vermittelt, hat er auch in zahlreichen Selbstversuchen auf die Probe gestellt. Im Jahre 2010 war er 10 Tage lang im strengsten Winter, bei bis zu -20° Grad ohne Ausrüstung, ohne Nahrung und Wasser in den Wäldern Süddeutschlands unterwegs. Eine extreme Erfahrung, die ihn mit neuen Herausforderungen im Wald konfrontierte.
Professionell und mit viel Herz und Passion zeigt er seinen Kursteilnehmern auf, wie sie mit wenigen Hilfsmitteln ein Leben in der Wildnis meistern und dabei spannende Dinge entdecken können – und dabei sind das Feuermachen ohne Hilfsmittel, das Bestimmen von essbaren Pflanzen, die Trinkwassergewinnung, tierische Notnahrung und Orientierung in Notsituationen nur ein Bruchteil dessen, was er vermittelt.

Veranstaltung ist beendet
Veranstaltungsdauer: 4 Stunden
Termine:
Teilnehmerzahl: max. 20
Preis: 49,00 €
 
 


Inhalt

Lars Konarek nimmt Sie mit auf eine halbtägige kompakte Kräuterwanderung, bei der er Ihnen grundlegende Fragen beantwortet und ein Basiswissen über Essbares in der freien Natur vermittelt:

  • Wie erkenne ich essbare Pflanzen?
  • An welchen Standorten finde ich sie?
  • Wie kann ich Wildkräuter konservieren?
  • Wie kann ich sie von ungenießbaren oder gar giftigen Pflanzen abgrenzen?
  • Wie schütze ich mich vor Pflanzenvergiftungen?
  • Was sind die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Pflanzenvergiftungen?
  • Welche gesetzlichen Bestimmungen muss ich beim Sammeln von Pflanzen beachten?
  • Welche Verwendungsmöglichkeiten gibt es bei Krankheiten?

Essbare Wildpflanzen

Löwenzahn

Spitzwegerich

Vogelmiere

Brennnessel

Gundermann


Goldrute

Informationen

BITTE BRINGEN SIE ZU DEM SEMINAR FOLGENDE AUSRÜSTUNG MIT:

  • Lange Hosen (wegen Zecken)
  • Festes Schuhwerk
  • Vesper und Getränk für die Pause
  • Warme Jacke für die Pause, ggf. Regenjacke
  • Optional: Fotoapparat, Leinentasche oder Korb zum Sammeln, Schere/Messer, Notizblock und Stift

GESUNDHEITSVORSORGE
Tragen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit nur lange Hosen, um das Zeckenrisiko deutlich zu mindern.

GELÄNDE
Sie bewegen sich auf überwiegend befestigten Wald- und Wanderwegen. Kurzfristige Anstiege sind möglich.

MOBILFUNKGERÄTE
Mobilfunkgeräte sind während des Kurses abzuschalten. Es kann natürlich auch eine Ausnahmeregelung getroffen werden,
falls Sie unbedingt erreichbar sein müssen. Dies darf den Kursablauf jedoch keinesfalls stören!

FOTO,- VIDEO UND TONAUFNAHMEN
Ton- und Videoaufnahmen sind nicht erlaubt. Fotos dürfen nach Absprache mit den Teilnehmern aufgenommen werden.

RAUCHEN WÄHREND DES KURSES
Rauchen ist in den dafür vorgesehenen Pausen gestattet.

MITFÜHREN VON HUNDEN
Die Teilnahme von Vierbeinern an dem Kurs ist leider nicht möglich.

Ort / Anreise

TREFFPUNKT
79256 Buchenbach-Unteribental (Wickenhof-Siedlung) auf dem großen Parkplatz direkt beim Sportplatz Gummenwald (siehe Plan).
Bitte reisen Sie pünktlich an. Herr Konarek wird Sie 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn in Empfang nehmen.


Veranstaltung ist beendet